Arbeiten im zentrum psychische gesundheit

Das zpg-berg befindet sich zentral am Bahnhof Wallisellen gelegen in einer lebendigen, modernen und stetig wachsenden Region mit unmittelbarer Nähe zum Richti-Areal und zum Glattzentrum. Der Praxisbetrieb wurde anfangs 2018 aufgenommen. Bei der räumlichen Gestaltung der Gesamtpraxis wurde sehr viel Wert  auf eine besondere und einladende Arbeits- und Therapieatmosphäre gelegt. Das Praxisteam wird fortlaufend erweitert. Moderne EDV-Techniken wie ein sehr effizientes Dokumentations- und Abrechnungsprogramm verringern Schreibtätigkeiten und den Aufwand für administrative Aufgaben. Unsere Front-Office-Mitarbeiterin unterstützt sie unter anderem bei der Terminkoordination, der Patientenrekrutierung und bei der Einarbeitung in die Anwendung der Praxis-EDV. Bitte stellen sie mir ihre Unterlagen elektronisch an anke.berg@zpg-berg.ch zu.

 




 

Fachärztin / Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie (ambulant)

zum nächst möglichen Zeitpunkt

 

Beschäftigungsgrad 50 bis 80%

 

Anforderungen

-  abgeschlossene Facharztweiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie oder fortgeschrittene Weiterbildung (2 Jahre

    stationär, 1 Jahr ambulant)

  • Freude an Verantwortungsübernahme, zum Beispiel bei Vertretung der ärztlichen Leiterin
  • Psychotherapieausbildung mit Schwerpunkt in kognitiver Verhaltenstherapie
  • Fallführung für ambulante Patienten des gesamten psychiatrischen Spektrums unter bedarfsgerechter Supervision der Praxisleiterin bzw. ausgewiesener Fachkollegen
  • Unterstützung der delegiert arbeitenden Psychologinnen in medizinischen Fragestellungen
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fremdsprachenkenntnisse willkommen
  • Freude an eigenständigem Arbeiten in einem offenen und engagierten multidisziplinären Team
  • Präsentation des Zentrums z. B. durch Vorträge vor interessiertem Publikum
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Themen und Herausforderungen an die zukünftige Gestaltung von nachhaltiger Therapie im Netzwerkverbund

 

Das Angebot

  • attraktive Anstellungs- und Arbeitsbedingungen in einer modernen und neu gestalteten Praxis an einem zentralen Standort mit stetigem Wachstum unmittelbar an der Stadtgrenze von Zürich
  • keine Dienste während der Psychotherapieausbildung, ansonsten sehr moderate Anforderungen im Verbund der ambulant tätigen Psychiater und Psychiaterinnen im Kanton Zürich
  • flexible Arbeitszeiten
  • 1 Jahr Anerkennung Weiterbildung ambulant
  • finanzielle Unterstützung der Weiterbildung bei noch nicht abgeschlossener Psychotherapieausbildung
  • weitere Infos zur Praxis: www.zpg-berg.ch

 

Für weitere Auskünfte oder Fragen können sie mich gerne telefonisch kontaktieren: +41 44 552 57 77. Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-mail direkt an mich: anke.berg@zpg-berg.ch. Vielen Dank.